Würden Sie sich von jemanden operieren lassen, der kein Arzt ist? Sehen Sie, deshalb gibt es in Sachen Feuerschutz uns: Jeder Standort ist durch die RAL-Gütegemeinschaft Instandhaltung Feuerschutzanlagen (Gif e.V.) zertifiziert. Unser Berliner Standort ist darüber hinaus zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 sowie nach DIN 14675 für Brandmeldeanlagen! Regelmäßige Schulungen und Fortbildungen sichern und erweitern das Know­how unserer Mitarbeiter in Sachen Beratung, Planung, Vertrieb, Installation und Kundendienst für Brandschutzsysteme.
Wir sind zertifiziert
Fragen zu Beratung, Planung, Vertrieb, Installation und Kundendienst für Brandschutzsysteme? So erreichen Sie uns:


Hannover
Bavaria Feuerschutz J. Wannert GmbH
T {05 11} 7 24 13-86
hannover@wannert-feuerschutz.de

Berlin
Bavaria Feuerschutz J. Wannert GmbH
T {030} 9 82 72-30
berlin@wannert-feuerschutz.de

Rostock
Bavaria Feuerschutz J. Wannert GmbH
T {03 81} 8 09 61-17
rostock@wannert-­feuerschutz.de

Chemnitz
Wannert Feuerschutz GmbH
T {03 71} 3 55 09 05
chemnitz@wannert-feuerschutz.de
Direktkontakt





So kann optimaler Brandschutz in Hannover aussehen

Brandschutz in Hannover ist dann erfolgreich, wenn Sie keine Feuerwehr zu Gesicht bekommen. Leicht vergisst man dann die Maßnahmen und wird unvorsichtig. Genau darin liegen die Gefahr und die Wahrscheinlichkeit steigt an, dass es doch zu einem Brand kommt. Ein guter Brandschutz in Hannover muss von Hausbesitzern und Firmeninhabern geboten sein. Die Brandschutztüren müssen immer geschlossen sein, offene Feuerstellen dürfen niemals unbeaufsichtigt gelassen werden. Wichtig ist außerdem eine regelmäßige Feuerschutzübung.

Beratung über geeignete Sicherheitsmaßnahmen & Brandschutz in Hannover

Zum Brandschutz in Hannover gehört zunächst einmal eine gründliche Beratung über die Möglichkeiten. Sie können nur einen minimalen Brandschutz in Auftrag geben oder einen umfassenden Schutz, der sogar bauliche Veränderungen einschließt. Damit Sie für den Brandschutz in Hannover nicht zu viel Geld ausgeben, beraten wir Sie zunächst gründlich. Wir begehen die Räumlichkeiten und erhalten so einen ersten Eindruck von den Möglichkeiten. Sie erhalten nicht nur eine Liste möglicher Geräte für den Brandschutz in Hannover, sondern auch einen Kostenvoranschlag. So wissen Sie sofort, was Ihnen der Brandschutz in Hannover kostet. Meist ist er günstiger als Sie denken.

Feuerlöscher gehören in jeden Haushalt

Feuerlöscher sind für den Brandschutz in Hannover unverzichtbar. Diese gehören in jeden Haushalt und im Betrieb sind sie ohnehin vorgeschrieben. Wichtig ist es, diese regelmäßig zu warten. Es wäre fatal, wenn Sie nach Jahren an der Wand nicht mehr funktionieren, wenn Sie benötigt werden. Ein anderer Unsicherheitsfaktor ist der Mensch. Oft vergehen wertvolle Sekunden, bis sich der Bewohner mit dem Feuerlöscher vertraut macht. Besser ist es, regelmäßig eine Einführung zu bekommen. Reden Sie mit uns. Wir schulen Sie regelmäßig im Umgang mit dem Feuerlöscher. 
Feuerlöscher sind nur für kleinere Räume gedacht. Für größere Gebäude stellen wir auch fahrbare Feuerlöschgeräte und Kleinlöschanlagen bereit. 

Bauliche Veränderungen führen wir schnell & zuverlässig durch

Zu einem guten Brandschutz in Hannover gehören auch bauliche Veränderungen. Damit sind nicht nur Brandschutztüren gemeint. Wir bauen Brandschutzkonstruktionen und Schotten die Kabel gegen Brände ab. 
Wir errichten selbstverständlich auch Rauchwärmeabzugsanlagen und halten diese instand. Bei jeder baulichen Veränderung ist ein genauer Plan wichtig. Die Arbeiten sollen möglichst schnell über die Bühne gehen, sodass Sie die Räume bald wieder betreten können. Wir halten uns sehr genau an die getroffenen Abmachungen. 

Brandschutz für Hannover & weitere Standorte

Angefangen hat alles vor mehr als 50 Jahren. Damals gründete der Berufsfeuerwehrmann Jürgen Wannert die Firma für Brandschutz. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung als Feuerwehrmann wusste er, worauf es ankommt. Seine Mitarbeiter leben noch heute nach dessen Philosophie und sind damit sehr erfolgreich. Neben Hannover gibt es noch drei weitere Standorte, an denen Sie sich über den optimalen Brandschutz informieren können. Insgesamt umfasst die Belegschaft 50 Mitarbeiter.

Alle haben dabei nur ein Ziel: Ihre Gebäude vor möglichen Bränden zu schützen.